Hotline: +49 1234 5678 your@company.com
3438 Quark-Basis-Mix Quark Quark-Rahm-Williamsbirnen-Schnitten

3438 Quark-Rahm-Williamsbirnen-Schnitten

60 x 40 cm, 48 Stück
Backtemperatur ca. 200 °C
Backzeit ca. 40-50 Minuten
Ofenzug offen


800 g Zuckerteig/Kuchenteig
150 g Backmarmelade Aprikose (Alipro Nr.110 / Pistor Nr.1580)
550 g Rouladenbiscuit 60 x 40 cm

Quarkmasse
700 g Quark-Basis-Mix (Alipro Nr. 3438 / Pistor Nr. 2030)
750 g Rahm flüssig oder Milch
750 g Eier
1650 g Williamsbirnen mit Saft (2 ganze Dosen à 825 g)
3850 g Total


Die Kuchenformen mit dem Teig auslegen und kühl stellen. Aprikosenmarmelade auf Teig aufstreichen und Rouladenbiscuit auflegen. Die restlichen Zutaten ohne Williams Birnen im langsamen Maschinengang während 3 Minuten mischen. Williamsbirnen grob schneiden, mit Saft unter die Masse mischen und auf der Roulade verteilen. Die ideale Massentemperatur beträgt ca. 25 °C. Anschliessend backen. Oberfläche mit Alipro-Gel Aprikose abglänzen (Alipro Nr. 306, / Pistor Nr. 1530).



Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.